Brände
Technische Einsätze
Katastrophen / sonstiges
Einsätze 2010

Einsätze von 1.1.2010 bis 31.12.2010

Es wird nur ein Teil Online gestellt.

____________________________________________



Samstag, 18. Dezember 2010

Alarmierung: Sirene

Alarmzeit: 14:19 Uhr

Einrückezeit: 14:49 Uhr

Mannschaftsstärke: 16 Mann

Ausgerückte Fahrzeuge: Agatharied 11/1, Agatharied 47/1, Agatharied 81/1, Hausham 21/1, Hausham 40/1, Hausham 47/1, Hausham 11/1

PKW Brand Krankenhaus Parkplatz

Kleiner PKW Brand der bereits von einen eintreffenden Rettungswagen des BRK`s mittels eines Feuerlöscher gelöscht wurde.



__________________________________



Donnerstag, 9. Dezember 2010

Alarmierung: Sirene

Alarmzeit: 23:24 Uhr

Einrückezeit: 1:30 Uhr

Mannschaftsstärke: 25 Mann

Ausgerückte Fahrzeuge: Agatharied 11/1, Agatharied 47/1, Agatharied 81/1

Brand einer Zwischendecke in Hausham

Vermutlich durch einen technischen Defekt brach gegen 23 Uhr ein Feuer bei einem Metallverarbeitungsbetrieb in Hausham aus. Wir stellten 6 Atemschutzgeräteträger zur Verfügung und waren im Innenangriff und beim abdecken des Daches eingebunden. Die Ortsfeuerwehr Hausham sowie die Feuerwehr Miesbach waren ebenfalls im Einsatz.



















__________________________________



Dienstag, 26. Oktober 2010

Alarmierung: Piepser

Alarmzeit: 12:17 Uhr

Einrückezeit: 13:45 Uhr

Mannschaftsstärke: 13 Mann

Ausgerückte Fahrzeuge: Agatharied 11/1, Agatharied 47/1, Agatharied 81/1, Hausham 11/1, Hausham 11/2, Hausham 21/1, Hausham 40/1

Verkehrsunfall schwer, Person eingeklemmt

An der Abzweizung B307 zur Oberen Tiefenbachstraße kollidierte beim abbiegen ein PKW mit einem Kleintransporter.
Eine Person eingeklemmt.
Wir und die zur Unterstützung angeforderte Feuerwehr Hausham befreiten die Person mittels Spreitzer und Schere.











________________________________________



Donnerstag, 30. September 2010

Alarmierung: Piepser

Alarmzeit: 21:47 Uhr

Einrückezeit: 00:00 Uhr

Mannschaftsstärke: 30 Mann

Ausgerückte Fahrzeuge: Agatharied 11/1, Agatharied 47/1, Agatharied 81/1, Hausham 11/1, Hausham 21/1, Hausham 40/1, Hausham 47/1, Miesbach 62/1, Miesbach 69/1

Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
PKW gegen Baum

Auf der Straße MB8 zwischen Agatharied und Wörnsmühl auf höhe Freigut geriet ein PKW vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit auf den Seitenstreifen.
Nach einer ca. 5m langen Rutschpatie auf der Leitplanke kollidierte das Fahrzeug fahrerseitig mit einem Baum.
Eine Person eingeklemmt, die mit dem Rettungshubschrauber in ein Münchner Krankenhaus gebracht wurde.













_______________________________________________



Donnerstag, 30. September 2010

Alarmierung: Sirene

Alarmzeit: 10:35 Uhr

Einrückezeit: 13:00 Uhr

Mannschaftsstärke: 13 Mann

Ausgerückte Fahrzeuge: Agatharied 47/1, Agatharied 81/1, Hausham 21/1, Hausham 40/1

PKW Brand Stadlberg

Vermutlich aufgrund von Motorüberhitzung geriet ein VW Bus in Brand.
Bei unserem Eintreffen stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand.









______________________________________________



Montag, 13. September 2010

Alarmierung: Piepser

Alarmzeit: 16:41 Uhr

Einrückezeit: 18:15 Uhr

Mannschaftsstärke: 22 Mann

Ausgerückte Fahrzeuge: Agatharied 11/1, Agatharied 47/1, Agatharied 81/1

PKW im Bach

Die Fahrerin des BMW`s verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug und landete kopfüber im Fehnbach, wir wurden zur
Bergung gerufen und bauten Ölsperren im Fehnbach auf.





_____________________________________________



Dienstag, 16. März 2010

Alarmierung: Piepser

Alarmzeit: 7:59 Uhr

Einrückezeit: 9:15 Uhr

Mannschaftsstärke: 13 Mann

Ausgerückte Fahrzeuge: Agatharied 11/1, Agatharied 81/1

Verkehrsufall, PKW gegen Bus

Verkehrsunfall auf der B 307, Abzweigung Fehnbachstraße.







_______________________________________________



Freitag, 12. März 2010

Alarmierung: Piepser

Alarmzeit: 7:20 Uhr

Einrückezeit: 10:00 Uhr

Mannschaftsstärke: 12 Mann

Ausgerückte Fahrzeuge: Agatharied 11/1, Agatharied 47/1

PKW im Bach

Auf der MB8 zwischen Agatharied und Wörnsmühl verlor eine Frau aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über
ihr Fahrzeug und landete in einem kleinen Bachbett. Wir sicherten die Einsatzstelle ab, bindeten ausgelaufenes Öl und
halfen bei der Bergung. Die Bergung gestaltete sich Allerdings nicht leicht... .







_________________________________________



Verkehrsunfall am Schuß zwischen Agatharied und Gmund. Eine Person eingeklemmt, die nach der Rettung in ein Münchner Klinikum geflogen wurde.
Die Feuerwehren Agatharied, Hausham und Gmund waren im Einsatz.